MENTALTRAINING & TRUTHFULNESS

Telefoncoaching, Beratung und mehr

Die meisten Coaches sind auf bestimmte Arbeitsbereiche oder Zielgruppen spezialisiert. Sie bieten Business Coaching, Executive Coaching, Life Coaching, Love Coaching oder Spirituelles Coaching. Das ist bei Mentalcoaching/-training & Truthfulness anders:, hier haben Sie es mit einer Art von "Universalschlüssel" zu tun. Anders gesagt: Egal, ob Ihr Anliegen privater, familiärer, beruflicher oder unternehmensstrategischer Natur ist oder Sie auf der spirituellen Sinnsuche sind - ich stehe Ihnen in jedem Fall gerne unterstützend und inspirierend zur Seite.

 

Grundsätzlich gibt es zwei mögliche Formen der Zusammenarbeit:

 

1. telefonisch (Näheres HIER)

1.1 Einzelcoaching stundenweise

1.2 Einzelcoaching auf Basis einer Monatspauschale ohne Stundenlimit

1.3 intensives Truthfulness-Kick off im Urlaub (1- oder 2-wöchig)  

 

2. Vis à vis am Ort Ihrer Wahl (Näheres HIER)

Einzelcoaching ganztägig, auf Wunsch mit Beratung zu den Themen  

 

- Truthfulness bei der Selbstfindung
- Truthfulness für eine innige Partnerschaft 
- Truthfulness statt Perfektionismus
- Truthfulness in der Neuorientierung/Finden der Berufung

- Truthfulness in der Führung

- Truthfulness in Changeprozessen

- Truthfulness und Markteinschätzung

- Truthfulness in der Unternehmenskommunikation

 

Truthfulness-Training/-Coaching – für eine realistische Einschätzung aktueller und zukünftiger Ereignisse.

„Es war mir wirklich eine Freude, mit Ihnen an meinen Themen zu arbeiten. So präzise habe ich es selten erlebt. Es hat wirklich einen nachhaltigen Effekt, und ist eine sehr gute Möglichkeit, auch selbst das Unbewusste nach und nach umzuprogrammieren. Ich arbeite mit meinem Schlüsselwort und bin wirklich erfreut, wie leicht es geht, schwierige Situationen ins Positive zu verwandeln.“

weibl. Führungskraft eines Technologie-Konzerns

"Mit einigem Abstand kann ich sagen, dass die Themen, die wir gemeinsam bearbeitet haben, tatsächlich eine nachhaltige und positive Veränderung erfahren haben. Dafür möchte ich mich ausdrücklich bei Ihnen bedanken.“

Finanzberater